Termin online buchenDoctolib

Fett weg Spritze

die Lipolyse

Nur eine Vision oder Wirklichkeit - Ohne Sport zur Traumfigur

Dorothea, 35 Jahre: „Endlich 10 Kilo abgenommen – die Traumfigur erreicht.
Aber jetzt habe ich Hängebäckchen, ein Doppelkinn und erschlaffte Oberarme.“
Angela, 50 Jahre: „Meine Freundinnen bewundern mich immer wegen meiner perfekten Figur – im Bikini haben sie mich aber noch nie gesehen. Speckröllchen am Rücken, Bauchansatz und Speck an den Knien – kaum zu glauben. Diät und Sport helfen mir nicht – was kann ich tun?“
Die Vision:
Körperfett einfach für immer auflösen, wegschmelzen – geht das überhaupt?

Natürlich geht das – mit der sogenannten Lypolyse - der Fett-weg-Spritze.
Die bei Ästhetik – Dr. med. Gabriele Marx in Mannheim, Pirnaer Straße 14-16 praktizierte Methode löst Ihre Fettpölsterchen mit einem Stoff auf, der in der Medizin schon seit mehr als 60 Jahren verwendet wird. Entwickelt und Behandelt wird mit diesem Inhaltsstoff unter anderem die Fettembolie, die Verstopfung von Blutgefäßen durch Fettzellen. Bei dieser Anwendung werden hohe Dosen dieser Substanz direkt in die Vene gespritzt. Bei der Lypolyse hingegen, wird nur in die obere Fettschickt injiziert.

Wie wirkt die Fett weg Spritze?

z. B. bei der Verkleinerung des Doppelkinns:
hier sind mehrere Behandlungen mit jeweils ca. 15 Einstichen notwendig. Die Dauer der Behandlung erstreckt sich über einen Zeitraum von ca. 8 Wochen. Der Wirkstoff wird in den oberen Teil der Fettschicht injiziert, worauf die Fettzellen im Umkreis der Injektion platzen und so zerstört werden. Das so freiwerdende Fett wird durch den Wirkstoff erst fein verteilt, dann aufgespalten und über die Blutbahn in die Leber transportiert, wo es endgültig und vollständig abgebaut wird.

Behandelbare Körperregionen:
im Gesicht - Wangen, Hängebacken, Doppelkinn (1-3 Behandlungen)
am Körper - Oberschenlel, Reiterhosen, Bauch, Arme (2 - 5 Behandlungen)
Jeden Freitag und Samstag können Sie sich bei uns in Mannheim über die "Fett weg Spritze" informieren.

Anwendung der Fett-Weg-Spritze
mit einer sehr feinen Nadel wird der Wirkstoff direkt in die Fettpölsterchen injiziert. Dieser Wirkstoff heißt Phosphatidylcholin, ein natureigener Stoff aus der Sojabone. Es beginnt sofort die sogenannte Lipolyse, die über das Lymphsystem und die Leber das Fett an genau den gespritzen Stellen abbaut. Hier gibt es dann keinen Jo-Jo-Effekt. Dieses Fett kommt nicht wieder - außer Sie schlemmen zu viel.
Durchschnittlich sind zwei bis drei Anwendungen zum Wunschergebnis nötig, wobei zwischen den Behandlungen jeweils drei bis vier Wochen liegen sollten. Die Preise für eine Spritze belaufen sich dabei auf ca. 100,00 Euro. Der Zeitaufwand liegt bei ca. 20 Min.

Vereinbaren Sie am besten schon heute "Ihren" InformationsTermin.


Telefon: 0178 -3904720 oder über diese Homepage - zum Kontakt

Wählen Sie Ihre Muttersprache

Impressum + Bildquellen + Datenschutzerklärung

Schmerzinstitut - Dr. med. Gabriele Marx( UG)
68519 Viernheim - Neuer Weg 6
Parkplätze stehen Ihnen jeweils zur Verfügung
Tel. 06204-6013182 + Handy 01783904720 + Fax 06204-6013183
mail@schmerztherapie-marx.de